Logo IM_w.png

INFOMINDS News

Verkaufschancen mit RADIX verwalten

Aktualisiert: Mai 28

Die Planung, Organisation, Durchführung und Kontrolle von Verkaufsprozessen wird als Verkaufsprozessmanagement bezeichnet und ist Teil des Geschäftsprozessmanagements. Dabei wird definiert, mit welchen Kunden bzw. Kundengruppen und welchen Produkten diese Absatzziele erreicht werden sollen (Quelle: Wikipedia)


RADIX, als Business Software, unterstützt die Anwender bei der täglichen Arbeit, sowohl im Vertrieb als auch bei allen anderen Prozessen im Unternehmen. CRM Anforderungen verschmelzen mit ERP Anforderungen. Ausgehend von Leads, die als Unternehmensadressen mit den zugehörigen Kontaktpersonen erfasst werden, unterstützt RADIX bei der Kategorisierung und Klassifizierung der Daten nach frei festlegbaren Kriterien.


Die Verkaufschance ist ein in RADIX festgelegter Datentyp der als "Aufhänger" für alle weiteren Aktionen dient. Gesprächsnotizen, Wiedervorlagen, Dokumente, Aufgaben und Termine werden mit der Verkaufschance verbunden und dienen dem Vertrieb als Grundlage für die tägliche Arbeit.

Entsprechend der Zuordnung einer Fase, in der sich die Verkaufschance befindet, kann das Potential der vorhandenen Verkaufsgelegenheiten und Verkaufsvolumen ermittelt werden.


Das RADIX Dashboard präsentiert in einer Kanban Board Darstellung die Verkaufschancen, um dem Benutzer in der täglichen Arbeit die Übersicht zu gewährleisten.





7 Ansichten