Logo IM_w.png

INFOMINDS News

INFOMINDS Team auf der Baustelle des Brenner Basistunnel

Derzeit wird unter dem Brennerpass die längste unterirdische Eisenbahnverbindung der Welt gebaut. Nach der Fertigstellung im Jahr 2032 wird die gesamte Brenner-Transitstrecke vom Güterverkehr entlastet und die Fahrzeit deutlich reduziert.


In der letzten Woche fand In der Unternehmenszentrale in Brixen das Vertriebs- und Marketingmeeting statt. Neben den Zahlen, Daten und Fakten, stand auch ein Besuch der Baustelle des Brenner Basistunnel auf dem Programm. Hier konnten sich alle Kolleginnen und Kollegen ein Bild von den Dimensionen dieses Projektes machen. Nach einem Vortrag mit aktuellen Informationen, ging es dann mit dem Bus direkt zur Baustelle. Durch den Einlauftunnel bei Mauls ging es hinunter zu den beiden Hauptröhren, welche bei einem kurzen Rundgang genauer betrachtet werden konnten.


Ein außergewöhnliches Erlebnis für alle Teilnehmer, wie man auch den Bildern entnehmen kann.





38 Ansichten